Fachtag Altersarmut von Lesben und Schwulen in Berlin

Altersarmut – auch ein Thema für Lesben und Schwule?

 

Altersarmut ist Teil eines zuletzt immer intensiver geführten gesellschaftlichen Diskurses über Armut, soziale Gerechtigkeit und Spaltung der Gesellschaft. Armut im Alter geht oft einher mit Beschämung und Rückzug. Soziale Teilhabe bleibt dann auf der Strecke. Diese Erfahrung haben wir auch in unserer Arbeit mit den Gruppen älterer Lesben und Schwulen gemacht. Die Fachtagung geht folgenden Fragen nach:

  • Wie ist die Einkommenslage älterer Lesben
    und Schwulen? Wie können wir genauere
    Erkenntnisse darüber gewinnen?
  •  Wie können die lesbischen und schwulen
    Altersverbände gemeinsam mit den
    Seniorenverbänden, mit den Trägern der
    Wohlfahrtspflege und der Seniorenpolitik
    Teilhabe ermöglichen?
  • Welche Schlussfolgerungen ziehen wir
    daraus für Sozial- und Altenpolitik sowie
    für die Verbände?

Der Fachtag findet statt am
Montag, den 26. November 2018,
von 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr
im Hotel Amano Central,
Heidestr. 62, 10557 Berlin
und wird durch die Bundesstiftung Magnus
Hirschfeld gefördert.

 

Anmeldung unter biss@schwuleundalter.de bis zum 19.11.2018 erbeten.

Zum Veranstaltungsflyer

Suche

Wonach möchten Sie suchen?

Kontakt

0221 - 29 49 24 17
biss@schwuleundalter.de

Spenden

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende.
Spenden

Mitglied werden

selbstbewusst und selbstbestimmt
Jetzt Mitglied werden

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein und verpassen Sie keine neuen Beiträge und Termine mehr! Der Newsletter erscheint vier Mal im Jahr.

Projekte werden gefördert vom: