» Allgemein

01.01.1970

Nie wieder! – Wir gedenken der Opfer des Nationalsozialismus

Die Gräueltaten des NS-Regimes dürfen weder relativiert werden noch in Vergessenheit geraten. Relativierung und Vergessen bereiten völkisch-nationalistischem und faschistischem Gedankengut den Nährboden für die Verbreitung von menschenfeindlichen Äußerungen und Taten. „Nie wieder!“ muss an jedem Tag im Jahr in unser gesellschaftliches Handeln und Miteinander einfließen und alle damals durch das NS-Regime verfolgte Gruppen unserer Gesellschaft miteinbeziehen. […]

weiter lesen
01.01.1970

BISS und der Dachverband Lesben und Alter e.V. starten Generationen-Cafés

Unter dem Slogan „Wir möchten reden! Wie war das damals? Wie ist das heute? Homo- und Queerfeindlichkeit generationsübergreifend begegnen.“ veranstaltet BISS e.V. in Kooperation mit dem Dachverband Lesben und Alter e.V. drei Generationen-Cafés.

weiter lesen
01.01.1970

BISS Fachtag 2023

Gutes schwules Alter(n) ist eine Grundsatzangelegenheit der Senior:innenpolitik, der Altenhilfe und der LSBTIQ*-Community. Die Herausforderungen und Ansprüche an alle Akteur:innen sind hoch und nehmen immer weiter zu.

Gemeinsam möchten wir mit Ihnen und Dir gutes schwules Alter(n) in einem 360 Grad Blickwinkel betrachten.

weiter lesen
01.01.1970

Schwule Sexualität im Alter

Was ist für die sexuelle Selbstbestimmung und eine befriedigende Sexualität von schwulen Männern im Prozess des Älterwerdens wichtig?

weiter lesen
01.01.1970

§175: BISS sieht Kernforderungen erfüllt

BISS sieht Kernforderungen zur Rehabilitierung der Opfer nach §175 erfüllt: Rehabilitierungsgesetz mit Individualentschädigung kommt, Bundesstiftung Magnus Hirschfeld erhält Kollektiventschädigung. Die Veröffentlichung des Haushaltsgesetzes für das Jahr 2017 beinhaltet neben einer Individualentschädigung in Höhe von 4 500 000 Euro für bis zu 5 000 Männer, die nach § 175 StGB verurteilt wurden, auch eine Kollektiventschädigung. Die

weiter lesen